Mirror

Familiäres Forum rund um das Thema Essstörung


    21.12.2012 Weltuntergang oder Schwachsinn ?

    Teilen

    Umfrage

    Weluntergang oder Schwachsinn

    [ 1 ]
    17% [17%] 
    [ 5 ]
    83% [83%] 

    Stimmen insgesamt: 6
    avatar
    Kyra
    ♥Admiss♥
    ♥Admiss♥

    Anzahl der Beiträge : 355
    Anmeldedatum : 31.07.11
    Laune : Meist gut gelaunt

    21.12.2012 Weltuntergang oder Schwachsinn ?

    Beitrag  Kyra am Mi Dez 21, 2011 6:10 am

    Was haltet ihr davon ?

    Laut Maya Kalender soll am 21.12.2012 Die Welt untergehen

    Was meint ihr dazu?

    Gast
    Gast

    Re: 21.12.2012 Weltuntergang oder Schwachsinn ?

    Beitrag  Gast am Mi Dez 21, 2011 6:15 am

    Ich glaube nicht daran.

    Ich habe zwar gelesen, dass am 21.12.2012 irgendeine besondere Planetenkonstellation statt finden soll, in dem die Sonne direkt in der Milchstraße ist oder ähnliches, das geschieht angeblich nur alle 26.000 Jahre. Aber das war's auch schon, zumindest aus astronomischer Sicht.

    Ich kenne mich nicht so gut mit den Maya aus, aber das sollen ja ziemlich kluge Menschen gewesen sein, aber trotzdem liefen da auch noch andere Faktoren in ihre Theorie mit ein.

    Ich glaube, dass an diesem Tag zwar verdammt viele Leute in Hysterie ausbrechen werden und man bestimmt schon Wochen oder Monate vorher überall davon hören und sehen wird. Aber passieren wird im Endeffekt gar nichts.

    Außer, dass vermutlich viele "Weltuntergangs- und Übelbenspartys" stattfinden werden^^.

    Gast
    Gast

    Re: 21.12.2012 Weltuntergang oder Schwachsinn ?

    Beitrag  Gast am Mi Dez 21, 2011 9:48 am

    Sogesehen könnte jeden Tag die Welt untergehen. Irgendwann wird sie das mit Sicherheit. Nur wann weiß jemand anderes.
    Ob die Welt nun morgen, in einer Woche oder in 10000 Jahren untergeht ist sogesehen egal. Ich glaube nicht daran, dass sie genau an dem Datum untergeht, welches von Menschen errechnet wurde, aber wahrscheinlich muss das jeder für sich selber wissen.

    Gast
    Gast

    Zu "2012" und gewissen befürchtungen

    Beitrag  Gast am Mi Dez 28, 2011 1:45 pm

    Das Datum bezieht sich primär auf schon viele diesbezügliche "Weissagungen" und Prophezeiungen. Die Mayas aber auch andere, speziell der längeren Vergangenheit her Völker, haben aus alten Überlieferungen heraus dieses Datum in "2012" errechnet und sogar einen Kalender erstellt.

    Irgend etwas muss zu diesem Datum geführt haben aber was genau, ist fraglich. Bezieht es sich auf etwas was der Zeit gemäß wiederkommt von da draussen, da oben aus dem All und was sollte es Sein?. Unsere gegenwärtige Technik und die dazu ja nahezu permanente Himmels - beobachtung, würden solche grösseren Planetoiden Teile, Meteore, Asteroiden frühzeitig deren Kurses auf die Erde erkennen. Also keine Angst, eventuell sollten wir Menschen auf uns etwas besser aufpassen und auf alle Fälle besser miteinander umgehen versuchen...
    LG. Richard

    Gesponserte Inhalte

    Re: 21.12.2012 Weltuntergang oder Schwachsinn ?

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Mo Jul 16, 2018 8:54 pm